Bungalow

Bungalow

Ein Bungalow ist ein meist freistehendes Haus, bei dem alle Wohnräume eingeschossig auf einer Ebene liegen (ein möglicherweise vorhandener Keller wird nicht als Geschoss gezählt).

Üblicherweise besitzt diese Hausform ein Flachdach, alternativ ein Zeltdach oder auch Walmdach (jeweils zwei entgegengesetzte, geneigte Dachflächen, die an der höchsten, waagerechten Kante, dem Dachfirst aufeinandertreffen).

Individueller, offener Grundriss
Die Anordnung der Räume nebeneinander und ohne tragende Wände oder zu berücksichtigende weitere Etagen erlaubt es, den Grundriss individuell zu gestalten. Dadurch eignet sich der Bungalow hervorragend für moderne, offene Raumkonzepte. Solch eine Raumaufteilung kann aber auch zum Nachteil für das Bauvorhaben werden, da sie relativ große Grundstücke benötigen. Ebenso ist die zu isolierende Fläche größer. Trotzdem ist es aber dennoch möglich, eine vertretbare Energiebilanz oder sogar ein Passivhaus zu realisieren.

Wohnen und arbeiten in einem Haus
Die stufenlose Bauweise eignet sich aber nicht nur für gehbehinderte oder ältere Menschen, sondern auch für Familien und alle Menschen, die die Lifestyle-Bauform lieben. Auch die Kombination von Wohnen und Arbeiten lässt sich durch diese Bauform sehr gut realisieren, da die Wohn- und Arbeitsbereiche klar trennbar konstruiert werden können. Durch große Fensterfronten fällt viel Tageslicht hinein und lässt den schön gestalteten Außenbereich Teil des Wohnraums werden.


Unsere Projekte

Ihr Kontakt zu uns

Rufen Sie uns an!

tauber - Architekten und Ingenieure
Fischereiweg 38
06846 Dessau-Rosslau

Telefon 0340 - 66 127 60
Telefax 0340 - 66 127 78

» Nachricht schreiben

Newsletter